VITA

Herbert Russer

Wendelsteinstraße 40, 83059 Kolbermoor

info@herbert-russer.de

 

Phone: +49 151 212 49 813

Nach Abschluss der Realschule 1988 in Riedenburg im mathematischen, naturwissenschafftlichen Zweig erlernte ich bis 1990 den Beruf des Elektrikers. Während dieser Zeit machte ich bereits zusätzlich ein 2 jähriges Betriebspraktikum als Restaurantfachmann. Um in allen Bereichen der Gastronomie erfolgreich zu sein absolvierte ich noch eine Lehre als Koch bei Alfons Schubeck in Waging am See, die ich 1993 abschloss. Danach begann ich direkt als Unternehmer meine eigene Existenz aufzubauen. 

Berufliche Stationen
 

Verleger
Seit 2015
 
Medien und Marketing, Entwicklung und Umsetzung von Social Media Portalen und Webseiten für HFR-MEDIEN und Onlinezeitung "Was ist los..." Inhaber von allen nationalen und Internationalen relevanten Medienlizenzen. (Bayerische Landeszentrale für neue Medien)
 
Consulting und Konzeptentwicklungen für Gastronomie und Hotellerie
 
Geschäftsführer

2012 - 2015

 

​Geschäftsführer und Küchenchef im Gasthof Alte Post zu Pähl. und bei CRG-Catering

Chefredakteur bei "Was ist los..."

 

F&B-Chef

​2010 - 2012

 

Entwicklung und Umsetzung des neuen Foodkonzeptes im Seehof Herrsching

und Starnbräu in Bad Tölz (Hofbräuhaus-München/Sperger-Gruppe)

 

Konzeptentwicklung & Coach

​2008 - 2010

 

Entwicklung und Umsetzung von folgenden Gastronomiekonzepten.

- Heidi und Paul (Eschborn) 2009/2010

- Thong Thai (Frankfurt )2009/2010

- Bairischer Jakob (Anger)2008

 

Interims-Manager 

​2007

 

Im Rahmen des Managementvertrages, Neueröffnung und operative Leitung des Gesamtprojektes Hotel Schmied von Kochel.

 

Berater und Coach

​2004 - 2007

 

Weiterentwicklung des Franchisekonzeptes Vapiano (München, Wiesbaden, Bonn, Nürnberg). Entwicklung des Ausbildungskonzeptes, Ausbildung der Franchisenehmer und deren Mitarbeiter, Rezepturoptimierungen, Anpassung der Handbücher, operative Unterstützung bei den Pre-openings und Openings.

 

Unternehmer

1994 - 2004

 

Inhaber von Hotels und Restaurants

 

Souschef und Küchenchef

1993 - 1994

 

Restaurant "Der Leeberghof" (Tegernsee), Restaurant "Provinz" (Wettstetten)

Ausbildung

1990 - 1993

Duale Ausbildung zum Koch und Restaurantfachmann bei Fa. Diepold (Restaurant Provinz in Wettstetten) und Fa. Alfons Schubeck (Kurhausstüberl in Waaging am See)

1988 - 1990

Ausbildung zum Elektriker bei Fa. Duttler (Wettstetten) und Fa. Haag & Söhne (Ingolstadt)

Schulbildung

1988

Abschluss an der Johann Simon-Mayr-Realschule in Riedenburg (mathematisch-naturwissenschaftlich-Zweig) Erste Programmierungen auf Basic und Dos ab 1983

Sportkarriere:

Mit 14 Jahren beginn als Triathlet, Gewinn von nationalen und regionalen Meisterschaften. Berlinmarathon 1987 (Altersklassenbester)

Sprachen

Deutsch

Englisch

Fähigkeiten

Marketing

Medien

Photoshop

MS Office

InDesign

Fotografie

Kennzahlensoftware

Softwareentwicklung

Bürorganisation

Buchhaltung

 

Mitgliedschaften

 

 

 

chaine de cusinier

 

 

 

 

Culinaire

Artists

International 

 

2010 - present

2010 - present

Weiterbildung
 

IHK

2013

 

Ausbilder für das Hotel- und Gaststättengewerbe